1988 – 100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Beerbach

Das Fest zum 100-jährigen Bestehen der FFW fand vom 30. Juni bis 4. Juli 1988 statt. Die Schirmherrschaft hatte der Landrat Robert Pfeifer übernommen. Die FFW bestand im Jubiläumsjahr aus den folgenden Mitgliedern:

Hintere Reihe von links: Weglehner Werner, Meyer Thomas, Brater Günter, Goppert Werner, Schemm Reiner, Geißdörfer Manfred, Specht Siegfried, Lunz Erwin, Kirschner Werner, Felsch Gerhard.
Mittlere Reihe von links: Weis Dieter, Schmidtner Robert, Hegendörfer Julius, Gößwein Klaus, Lindner Dieter, Heilmann Rudi, Heilmann Werner, Haas Dieter, Dürr Willi, Schwender Erwin.
Vordere Reihe von links: Ell Herbert, Holzberger Bernhard, Schwender Helmut, Meyer Ludwig (1. Vorstand), Weglehner Rainer (1. Kommandant), Hartlehnert Klaus (2. Kommandant), Meyer Peter, Gößwein Bernd (2. Vorstand), Haas Gerhard
Nicht auf dem Bild: Herbert Reschke

Das Festprogramm:
Donnerstag, 30.06.1988
Kommersabend mit Ehrungen mit Unterhaltungsmusik und dem MGV Beerbach und dem Landfrauenchor

Freitag, 01.07.1988
Rockabend mit „Race“

Samstag, 02.07.1988
Großer Bunter Abend mit dem „ISAR-Expreß“ und Uschi Bauer

Sonntag, 03.07.1988
Festgottesdienst im Zelt
großer Umzug mit 94 Vereinen
anschließend Festbetrieb mit dem Musikverein Ipsheim
Festausklang mit den „SANDYS“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.